Sie hatte sich ein Jahr zuvor die Haare schneiden …

Bild schuh keilabsatz keilsandale jeans Shirtmaker Sissy

…lassen, trug damals aber eine Perücke, damit die Haare wachsen konnten. Mittlerweile ist Birgit Schrowange für ihre Naturfrisur bekannt. Keilsandaletten – oft auch Wedges genannt – sind das praktische Gegenstück zu klassischen Sandalen.

Sie haben einen Keilabsatz, der Ihnen auch auf den längsten Einkaufstouren viel Halt gibt. Frauen, die auch im Sommer nicht auf hohe Absätze verzichten wollen, aber Komfort und Luftigkeit schätzen, sind mit Keilsandaletten gut beraten. Das dunkle Design des Stores ist sehr cool und auffällig.

In einem modernen, sehr cleanen Interieur, mit einem durchdachten Lichtkonzept, finden Sie die Kollektionen mit dem Schwerpunkt Denim. Parfümliebhaber finden hier auch die emblematischen Parfüms von Italobrand. In den 1980er Jahren galten Hosenanzüge für Frauen als ein Statement weiblicher Ermächtigung und als unverzichtbarer Teil jeder vielbeschäftigten Berufsgarderobe.

Und auch heute noch ist der Anzug ein unverzichtbarer Teil jeder gut sortierten Garderobe und ein Grundbestandteil cooler Bürokleidung. Das Label Johanna Riplinger wurde vor 10 Jahren von der gleichnamigen deutsch-amerikanischen Designerin in Paris gegründet. Sie dienen als Dekoration und verleihen Ihren Schuhen einen modernen Look.

Sie hatte sich ein Jahr zuvor die Haare schneiden …
Markiert in: